SMV 2018-07-18T13:14:28+00:00

SMV des SBBZ Albert Schweitzer

In jeder Klasse der Unterstufe und der Hauptstufe haben die Schüler zwei Klassensprecher gewählt.

SMV-Tag
Der Beginn der gemeinsamen Arbeit in der SMV ist der SMV-Tag, an dem sich die gewählten Klassensprecher in ihrer (neuen) Rolle als Klassensprecher und als SMV zusammenfinden, Ziele für das Schuljahr festlegen und mögliche Projekte besprechen.

Die Klassensprecher treffen sich regelmäßig zur SMV Sitzung.

In der ersten SMV Sitzung haben die Klassensprecher eine Schülersprecherin gewählt. Dort besprechen und überlegen wir gemeinsam mit unserer Vertrauenslehrerin Frau Hipp und unserer Schulsozialarbeiterin Frau Raith, was wir an unserer Schule verbessern können.

Einmal im Monat treffen wir uns mit der ganzen Schulgemeinschaft zum großen Schülerrat. Im großen Schülerrat besprechen wir aktuelle Probleme, die Regeln, wie wir gemeinsam zusammen leben möchten und sammeln neue Ideen aller Schüler.

Aktionen:

  • Einführung und Ausleihdienst von Pausenspielen
  • Organisation von Schülerfrühstück vor allen Ferien
  • SMV Tag
  • Am Ende des Schuljahres ein Ausflug für die SMV