Vulkanexperiment

Vulkanexperiment

2022-03-18T08:58:16+00:00 März, 2022|

Am Dienstag, den 25.01.2022 haben wir im WZG Unterricht in der HS2 mit Frau Bensel ein Vulkanexperiment gemacht. Wir haben in zwei Gruppen gearbeitet. Zuerst haben wir ein Glas auf einen Teller gestellt, beides in Alufolie gepackt und auf ein Holzbrett gestellt. Die Alufolie haben wir so gefaltet, dass es einen Vulkankrater gibt. Danach haben wir 3 P√§ckchen Backpulver durch die √Ėffnung in das Glas gesch√ľttet. Anschlie√üend haben wir ein halbes Glas Essig, ein halbes Glas Wasser, einen Spritzer Sp√ľlmittel und rote Lebensmittelfarbe zusammen gemischt und ebenso durch die √Ėffnung in das Glas gesch√ľttet. Es war spannend, was nun passiert. Pl√∂tzlich ist das Gemisch hochgekommen und sogar √ľbergelaufen. Es hat gezischt und geblubbert. Durch die Lebensmittelfarbe waren es rote Lavastr√∂me, die sich ausgebreitet haben ‚Äď wie bei einem echten Vulkan. Das Experiment hat viel Spa√ü gemacht und ist weiterzuempfehlen.

Nika, Sofia, Eve, Katarina, Marie, Franziska, Deniz, Davis, Hamza

Font Resize